Meditationskurse in Dortmund

Entdecke den Schlüssel zu innerem Frieden und bleibender Freude in dir. Meditationsseminare, Meditationswochenenden und Meditationskonzerte in Dortmund – gemäß echter Yogatradition kostenlos.

Unsere Meditationskurse

Wir bieten in unserem Meditationszentrum in Dortmund seit 2003 regelmäßig Meditationskurse an. An 6 Abenden oder einem Wochenende stellen wir dir eine große Vielfalt von wirkungsvollen Atem-, Konzentrations- und Meditationsübungen vor, damit du die passenden Übungen für dich herausfinden kannst. Denn nur wenn du die richtige Meditationsweise für dich entdeckst, wirst du die erfüllende Kraft der Stille erleben. Zudem lernst du die wichtigsten Aspekte der Meditation, der Yoga-Philosophie und des spirituellen Lebens kennen, damit du deinen inneren Reichtum entfalten und Stress abbauen kannst.

Unser besonderes Anliegen ist es, dir alle Mittel an die Hand zu geben, damit du deine eigene tägliche Meditationspraxis aufbauen kannst. Dafür ist es nötig, sich mindestens 15 Minuten am Tag Zeit zu nehmen. Durch regelmäßiges Üben wirst du schon nach einigen Tagen – spätestens nach ein paar Wochen – die ersten Erfolge spüren. Täglich geübt öffnet Meditation die Tür zu dem innerem Frieden, der Freude, Zufriedenheit und dem Glücklichsein, das in dir verborgen liegt.

Wir sprechen auch über:

  • Die 5 Ebenen unseres Bewusstseins
  • Vegetarische Ernährung
  • Meditation mit Musik
  • Sport und Meditation
  • Yogis und spirituelle Meister
  • Mantren und Japa
  • Das kosmische Spiel und die Wiedergeburt
  • Das Geheimnis der Dankbarkeit

Wir üben gemeinsam unter anderem:

  • Meditation auf das Herzchakra
  • Visualisationsübungen
  • Mantra-Meditation mit AUM
  • Das Singen spiritueller Lieder

Aktuelle Meditationskurse

Rufe einfach 0231–95 98 757 an, um den Veranstaltungsort und den genauen Zeitpunkt des nächsten Meditationskurses oder Meditationswochenendes des Sri Chinmoy Zentrums in Dortmund zu erfahren, oder benutze dafür unser Kontaktformular. Mehr Infos zu den kommenden Veranstaltungen findest Du weiter unten.

Glücklichsein ist keine
Angelegenheit des Zufalls.
Wir müssen Glücklichsein
kraft unserer Gebete und Meditationen
entwickeln.

- Sri Chinmoy

Die nächsten Meditationskurse

Meditationswochenende in Dortmund – 12./13. Okt. 2019

Der Chiropraktiker und Autor Pradhan Balter aus Chicago meditiert seit 45 Jahren unter Anleitung des spirituellen Lehrers Sri Chinmoy. Auf seiner Europatournee zeigt er in Dortmund an zwei aufeinander aufbauenden Tagen, wie du mit einfachen und wirkungsvollen Meditationstechniken inneren Frieden, bleibende Freude und universelle Liebe entwickeln kannst. Pradhans Zugang zur Meditation ist sehr weit gefächert. Ob jemand meditieren möchte, um Stress abzubauen, gesünder zu werden, seine Fähigkeiten zu verbessern oder um sein spirituelles Bewusstsein zu erweitern, Pradhan lehrt Meditation in einer einfachen, zugänglichen Art. Er hat sich in 40 Ländern einen ausgezeichneten Ruf als Kursleiter erworben. Eintritt frei gemäß echter Yogatradtion. Mehr Info und Anmeldung für das Meditationswochenende unter 0172-45 49 184 oder über unser Kontaktformular.

Meditationskurs / Meditationswochenende in Dortmund
– November 2019

Pramodan Gmeiner meditiert seit 1987 und begann bald danach Meditationskurse zu geben. Die Teilnehmer seiner Kurse sind von der fröhlichen und herzlichen Art angtan, mit der er die Kunst der Meditation weitergibt. Sein meditatives Spiel auf dem indischen Saiteninstrument Sarangi schätzen sie ebenfalls, weil es einen in tiefe Meditation versinken lässt. Pramodan erzählt gerne spirituelle Geschichten, die mit tiefer Weisheiten das Herz berühren. Meditation ist ihm auf der Suche nach dem Sinn des Lebens begegnet und hat ihn in einen sehr kreativen und optimistischen Menschen verwandelt. Rufe einfach die Telefonnummer 0231-95 98 757 an oder benutze unser Kontaktformular, um mehr über die Meditationskurse und Meditationswochenenden in Dortmund zu erfahren oder dich anzumelden.

Unser Meditationszentrum

Unser Meditationszentrum in Dortmund ist nach dem spirituellen Lehrer Sri Chinmoy benannt, der von 1931 bis 2007 lebte. Sri Chinmoy übte sich 20 Jahre lang in einem Ashram in Südindien intensiv in der Meditation und entwickelte sich dort zu einem spirituellen Meister. 1964 übersiedelte er nach New York um einem inneren Ruf folgend die Kunst der Meditation interessierten Menschen zu vermitteln. Mit der Zeit enstanden 300 Sri Chinmoy Zentren rund um den Globus, in denen der Erfahrungsschatz und die Meditationstechniken Sri Chinmoys gemäß echter Yogatradtion kostenlos weitergegeben werden. Finanziert werden unsere Meditationszentren durch die Spenden der Schüler Sri Chinmoys. Der innere Friede des Einzelnen ist unserem Verständnis nach die Voraussetzung für eine friedvolle Welt. Mehr über Sri Chinmoy

„Ich bin so erfreut über all das Gute, das Sie für den Weltfrieden und für die Menschen in so vielen Ländern tun. Mögen wir zur Ehre Gottes und zum Wohl der Menschen gemeinsam weiter arbeiten und und uns austauschen.“
Friedensnobelpreisträgerin Mutter Teresa